Montag, 23. Juni 2014

Live-Setlist in unrealbook mit Midi Program Change etc.

Schlussendlich scheint mir nun "unrealbook" das geeignete App zu sein um meine Live-Setlist mit Leadsheets und Midi Program Change einzurichten. Davor habe ich "Set List Maker" und "Set List Organizer" getestet. Beide haben den Nachteil, dass ich zwar Notizen und Photos pro Song einfügen kann aber keine .pdf Leadsheets. Ebenfalls ist das Fenster um die Notizen anzuzeigen relativ klein beim "Set List Organizer".

Im "unrealbook" kann ich mehrseitige Leadsheets in Setlisten verwalten, in jedem Song mehrere Midi Befehle (siehe Bild unten) einbinden sowie Songs wechseln per Bluetooth Fusspedal (z.B. dem BlueBoard).

In meiner Situation sende ich pro Song einen Midi Program Change Befehl an "MidiBridge". Dort wird die entsprechende "Scene" ausgewählt und in diesen "Scenes" ist definiert, welches App welches Sound-Preset auf welcher Midi-Tastatur (Masterkeyboard etc.) in welcher Lautstärke, auf welchen Tasten und reagierend auf das Volumen-Pedal oder nicht, wiedergibt. Leider muss ich, falls ich pro Song mehrere Scenes brauche, muss ich für jede Scene einen eigenen Song in "unrealbook" erfassen also z.B. Refrain und Strophe aufteilen in zwei Songs.